Studienangebot der Leibniz Universität Hannover

Das Studienangebot der Leibniz Universität Hannover umfasst 87 Studiengänge organisiert in neun Fakultäten. Interessieren Sie sich für Sprach- und Literaturwissenschaften, Naturwissenschaften oder doch eher für ein Lehramtstudium? Die Universität Hannover bietet ein breites Fächerspektrum!

Sprach- und Literaturwissenschaften

Muss die Grammatik in einem Sprachstudium von der Pike auf gelernt werden? In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen in Englisch und Spanisch statt? Was verbirgt sich hinter dem Studienfach „Darstellendes Spiel“? Liest man in den Literaturwissenschaften ununterbrochen Romane? Kann ich mit diesen Studienfächern auch etwas anderes werden als Lehrer*in? Diese Fragen und mehr werden bei den HIT beantwortet.

Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Die Rechtswissenschaften haben den Ruf, „trocken“ zu sein und manche Studieninteressierte fragen sich, ob wirklich alle Gesetze gelernt werden müssen oder wie man bei der Fülle den Überblick behält. Ob diese Vorstellung stimmt und wie die Antworten auf diese Fragen und noch mehr lauten, wird bei den HIT erläutert. Auch das Studium der Wirtschaftswissenschaften, das aus einem betriebswirtschaftlichen und einem volkswirtschaftlichen Teil besteht, wird mit seinem Facettenreichtum vorgestellt. Abgerundet wird dieser Themenbereich durch den Studiengang Informationstechnologierecht und Recht des geistigen Eigentums.

Ingenieurwissenschaften und Technik

Ein Architekt baut Häuser, eine Informatikerin beschäftigt sich mit der automatischen Verarbeitung von Informationen und im Maschinenbau beschäftigt man sich hauptsächlich mit Motoren. In den Ingenieurwissenschaften sind die Inhalte doch allgemein bekannt, oder? Wie groß die Vielfalt der ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge ist, dass dort manchmal auch Elemente aus anderen Bereichen studiert werden müssen, wie wichtig Teamarbeit ist und was die Studiengänge auszeichnet wird bei den HIT dargestellt.

Geistes- und Sozialwissenschaften

„Geistes- und Sozialwissenschaften sind brotlose Kunst und eigentlich nur für das Lehramt gut“. Diese Meinung ist gar nicht so selten. Bei den HIT werden die einzelnen Studienfächer aus den Geistes- und Sozialwissenschaften mit ihren Inhalten und Vertiefungsmöglichkeiten vorgestellt. So wird der Facettenreichtum eines Geschichtsstudiums ebenso deutlich wie die Tatsache, dass ein Sportstudium nicht nur auf dem Sportplatz stattfindet und welche vielfältigen Berufe mit einem Politikstudium möglich sind.

Naturwissenschaften und Mathematik

Viele Fächer der Naturwissenschaften und Mathematik sind aus der Schule bekannt, z.B. Biologie, Geographie und Mathematik. Aber wie sieht ein Studium dieser Fächer aus? Ist es ähnlich oder ganz anders? Und womit genau beschäftigt man sich in eher unbekannten Fächern wie z.B. Meteorologie, Nanotechnologie und LifeScience? Die große Vielfalt der naturwissenschaftlichen Studiengänge an der LUH werden bei der HIT vorgestellt.

Lehramtsstudium

An der LUH werden drei Studiengänge, die ins Lehramt führen, angeboten: der Fächerübergreifende Bachelor für das Lehramt an Gymnasien, Technical Education für das Lehramt an berufsbildenden Schulen und Sonderpädagogik für das Lehramt an Förderschulen. Welche Fächerkombinationen möglich sind, wie die fachwissenschaftlichen Inhalte aussehen, welchen Anteil die Pädagogik und Didaktik hat, wie viele Schulpraktika absolviert werden müssen und viele Details mehr wird bei den HIT vorgestellt, noch offene Fragen werden beantwortet.

Aktuelle Infos rund ums Studium an der Leibniz Universität Hannover:

Instagram
Facebook
YouTube

ANTJE DOVERMANN - PROJEKT- UND VERANSTALTUNGSMANAGEMENT

Antje Dovermann
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Antje Dovermann
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum