• Zielgruppen
  • Suche
 

Veranstaltungen der Hochschule Hannover

Hochschule Hannover: www.hs-hannover.de

nur am 12.09.

12.00 – 13.30 Uhr

 

 

 

Fakultät I – Elektro- u. Informationstechnik

Einführungsvortrag über Zulassungsvoraussetzungen, Studium und Berufsaussichten

Gespräche mit Studierenden

Laborbesichtigungen (z.Bsp.:Roboterlabor)

 

Ricklinger Stadtweg 120

Raum: 1E.0.20

an beiden Tagen

14.30 – 16.00 Uhr

 

Fakultät II – Abteilung Bioverfahrenstechnik

Informationen zu den Studiengängen Milchwirtschaft, Technologie nachwachsender Rohstoffe und Lebensmittelverpackungstechnologie

Laborbesichtigungen

 

Heisterbergallee 10a

Raum: siehe Aushang vor Ort

am 11.09.(10.15 - 11.45 Uhr)   

und                                        

am 12.09. (12.00 - 13.30 Uhr)


Fakultät II – Abteilungen Maschinenbau und Maschinenbau dual

  • Vorstellung der Studiengänge Maschinenbau, Maschinenbau-Informatik,
  • Verfahrens-,Energie-und Umwelttechnik, und Wirtschaftsingenieurwesen sowie deren Berufsaussichten
  • Duale Studiengänge
  • Persönliche Gespräche
 
  • Laborbesichtigungen

 

Ricklinger Stadtweg 120

Raum: Aula

nur am 12.09.

12.30 – 14.30 Uhr

Fakultät III – Abteilung Design und Medien

Einführungsvortrag über
Zulassungsvoraussetzungen, Studienberatung, Studienablauf

Führung durch die Abteilung

 

Expo Plaza 2,

Hörsaal

 

nur am 12.09.

15.00 - 17.00 Uhr

 

 

 

Fakultät III – Abteilung Information
und Kommunikation

Vorstellung der Studiengänge Journalistik, Public Relations, Informationsmanagement, Veranstaltungsmanagement sowie Integrated Media & Communication (dual) und Informationen zu den Berufsfeldern

 

Expo Plaza 2,
Hörsaal

 

 

 

 

nur am 11.09.

10:15-11:45 Uhr

Fakultät IV – Abteilung Informatik

Vorstellung der Studiengänge
„Angewandte Informatik“ und „Mediendesigninformatik“

Vorstellung des Studiums aus der Sicht der Studierenden

Führung durch die Abteilung Informatik

Ricklinger Stadtweg 120

Gebäude der Fakultät IV

Raum: 1H.0.01

nur am 11.09.

12.30 – 14.00 Uhr

Fakultät IV – Abteilung Betriebswirtschaft

· Begrüßung

· Kurzvorlesung (Mathematik / Dipl. Physiker Carsten Krupp)

· Vorstellung der Studiengänge

  (Prof. Dr. Dirk Heithecker)

· Gespräche mit Studierenden

Anmeldung von Gruppen bitte per Email an:

carsten.krupphs-hannover.de

 

Ricklinger Stadtweg 120

Gebäude der Fakultät IV

1H.0.01

nur am 11.09.

14.30 - 16.00 Uhr

Fakultät IV – Abteilung Wirtschaftsinformatik

Vorstellung des Studiengangs „Wirtschaftsinformatik“

Vorstellung des Studiums aus der Sicht der Studierenden

Führung durch die Abteilung

 

Ricklinger Stadtweg 120

Gebäude der Fakultät IV

Raum: 1H.1.56

an beiden Tagen

 

 

12:30 - 13:30 Uhr

 

13:30 - 14:30 Uhr

 

 

13:30 - 14:30 Uhr

 

 

14:30 - 15:30 Uhr

Fakultät V – Diakonie, Gesundheit und Soziales

 

Info Studiengang Pflege
(Prof. Dr. Mathias Bonse-Rohmann und Dorith Geuen)

Info Studiengang Heilpädagogik-inklusive Bildung und Begleitung
(Gesine Guse)

Info Studiengang Religionspädagogik

(Ekkehard Kreutter)

 

Info Studiengang Soziale Arbeit

(Prof. Dr. Karin Lenhardt-Roth und Prof. Dr. Michael Eink)

Alle: Blumhardtstr.2

 

Gebäude 3F, Raum 0.05

Gebäude 3F, Raum 0.07

 

Gebäude 3F, Raum 0.04

 

 

Gebäude 3F, Raum 0.06

nur am 11.09.
12.30  – 13:30 Uhr

Informationsveranstaltung für Schülerinnen zum Niedersachsen-Technikum, ein Programm für Mädchen, die durch ein 6-monatiges, vom Unternehmen bezahltes Praktikum an 4 Tagen/ Woche und 1 Hochschultag / Woche testen können, ob der MINT Bereich das Richtige für ihre Zukunft ist.

(Melanie Krüger Koordinatorin Niedersachsen Technikum)

 

Ricklinger Stadtweg 120

Raum: bitte auf Hinweisschilder achten

nur am 12.09. 11:15 - 12:00 Uhr

Informationsveranstaltung zu StudyMINT – Das Orientierungsstudium an der Hochschule Hannover (Michele Schack)

Ricklinger Stadtweg 120

Raum 1E.0.20

 

 

 

Informationen

Hochschule Hannover

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von der Leibniz Universität aus

Campus der HsH in Linden, Ricklinger Stadtweg 120:

Stadtbahnlinie 4/Roderbruch oder 5/Anderten bis „Kröpcke“, dann Linie 3 oder 7/Wettbergen bis Bahnhof Linden/Fischerhof, Fahrzeit: 14 Min., Takt: alle 5 Min.

Campus der HsH auf der Expo Plaza: Expo Plaza 2 und 12

Stadtbahnlinie 4/Roderbruch oder 5/Anderten bis „Steintor“, dann umsteigen in Linie 6/Messe/Ost (Expo Plaza) bis Endstation, Fahrzeit: 29 Min., Takt: 10 Min.

Campus der HsH in Ahlem, Heisterbergallee 12

Stadtbahnlinie 4/Roderbruch oder 5/Anderten bis „Steintor“, dort umsteigen in Linie 10/Ahlem bis „Erhardtstr.“, Fahrzeit: 23 Min., Takt: 10 Min.

Campus der HsH in Kleefeld, Blumhardtstraße 2

Stadtbahnlinie 4/Roderbruch oder 5/Anderten bis „Nackenberg“.

Fahrzeit: 15 Min., Takt: 5 Min.

Campus Bismarckstraße HsH, Bismarckstraße 2:

Stadtbahn 5 Richtung Anderten. Umsteigen Aegidientorplatz U 2 Richtung Rethen, An Altenbekener Damm, Bus 121 Bismarckstraße

Dauer: 19 Min., Takt: ca. alle 10 Min.

Weiterführende Informationen

Medien –Technik – Wirtschaft – Design – Soziales

  Die Vielfalt der Hochschule Hannover

Die Hochschule Hannover hat einiges zu bieten. Mit derzeit 39 Studiengängen mit Bachelor-Abschluss, 19 weiterführenden Studiengängen mit Master-Abschluss und rund 9600 Studierenden sind wir die zweitgrößte Hochschule in Hannover. Unsere fünf Fakultäten an vier Standorten in Hannover stellen ein weites und abwechslungsreiches Studienangebot auf. Neben den bekannteren Studiengängen wie der Elektrotechnik und Informationstechnik, dem Maschinenbau, der BWL oder der Sozialen Arbeit bietet die Hochschule Hannover auch einige Orchideenfächer, also selten angebotene Studiengänge an. Dazu gehören zum Beispiel die Technischen Redaktion, Journalistik, Mediendesigninformatik oder die Milchwirtschaftlichen Lebensmitteltechnologie.  Im Studienangebot befinden sich auch duale und berufsbegleitende bzw. berufsintegrierende Studiengänge. Alle Studiengänge beinhalten Praxisphasen und /oder Projektarbeiten und bereiten Sie so optimal auf den Arbeitsmarkt vor.


Ergänzt wird das Studienangebot  durch das Zentrum für Studium und Weiterbildung (ZSW). So können Sie z. B. im ZSW- Language Center 14 Sprachen kostenlos lernen sowie diverse Sprachzertifikate erwerben und das ZSW-International Office unterstützt Sie, wenn Sie ein Auslandssemester  in einer unserer 80 Partnerhochschulen weltweit oder einer anderen Hochschule im Ausland machen wollen. Dem Studium sind also keine Grenzen gesetzt.


Nähere Informationen zu den Studiengängen, den Studieninhalte und den Zulassungsvoraussetzungen etc. erfahren Sie in der ZLB-Studienberatung.